musigenia

Töne und Geräusche begleiten uns tagtäglich.Bereits vor der Geburt werden Klänge, Töne und Geräusche vom Ungeborenen aufgenommen und schon Babys haben große Freude am klangvollen Entdecken der Welt durch Gebrauch der eigenen und der Stimme von Bezugspersonen.

Kleinkinder erfinden selber kurze Melodien und experimentieren mit verschiedenen Rhythmen und selbst wir Erwachsenen erwischen uns manchmal dabei, wie wir mit den Fingern auf einem Untergrund tippen, unser Fuß im Rhythmus wippt oder wir vor uns hinsummen.

Durch musikalisches Spiel werden ganzheitliche Lernprozesse angeregt (Insbesondere die Sprachförderung, Unterstützung der Grob-und Feinmotorik und die Stärkung der Sozialkompetenz) und somit wird eine gesunde, selbstbewusste und glückliche Kindheit gefördert.Musik macht Spaß. Sie ist einerseits lebendig, kann andererseits aber auch beruhigen.

Ich gestalte die Musikeinheiten größtenteils nach dem Konzept "Musikgarten", welches altersgerechte Ideen und Spielanregungen bietet, die zu Hause problemlos weitergeführt werden können.

Wenn Sie Fragen zum bereits bestehenden oder Anregungen für neue Kursangebote haben, schreiben Sie mich über das Kontaktformular an. Ich melde mich schnellstmöglich zurück.



Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit Ihnen und Ihrem Kind!

Silke Becker

Musigenia auf Facebook: http://www.facebook.com/musigenia

© 2014 musigenia.de Nachdruck und Weiterverbreitung,auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.